Andreas Scholl

Bonn

Tel: O228 / 36O32338
Mobil: O176 / 34O77OO8

 


E-Mail: scholl@lg-partner.de

Andreas Scholl
Andreas Scholl

press to zoom
Andreas Scholl
Andreas Scholl

press to zoom
1/1

"Ein ganzheitliches und intensives Verständnis der Anforderungen der Position und der Bedürfnisse Ihres Unternehmens ermöglichen es mir, Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zu liefern. Nachhaltigkeit und Sicherung Ihres langfristigen Unternehmenserfolgs stehen für mich dabei stets im Zentrum meiner Leistung."

Werdegang
Aus- und Weiterbildung

Magister Artium, Studium der Geistes- und Sozialwissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Beruflicher Werdegang

Schwerpunkte seit 2007: 
Headhunting, spezialisiertes Recruitment für Fach- und Führungskräfte (Executive Search) Branchenmonitoring und Kompensationsberatung. 

 


Vita: 

Nach seinem Studium der Geistes- und Sozialwissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn begann Andreas Scholl seine Karriere als Researcher mit der Durchführung nationaler und internationaler Projekte einer mittelständischen Personalberatung. Es folgten Großkundenprojekte im englisch- und spanischsprachigen Raum.

Als Personalberater eines global operierenden Beratungsunternehmens konnte er schließlich weitere Erfahrungen in der Platzierung hochqualifizierter Fach- und Führungskräfte auf internationaler Konzern- und Mittelstandsebene sammeln.

Die besetzten Positionen lagen dabei branchenübergreifend in unterschiedlichen Funktionsbereichen der Unternehmen von Finance & Accounting über Einkauf oder Vertrieb, Supply Chain und Logistik, bis zu Entwicklung, Konstruktion oder Fertigung.

Seit 2012 ist er Kooperationspartner der Dr. Ludewig Unternehmensberatung.

Beratungsschwerpunkte

LEISTUNGEN DIREKTSUCHE
 

  • Diskretion während des gesamten Prozesses
     

  • Erstellung des Stellenprofils nach Absprache
     

  • Erstellung einer einschlägigen Zielfirmenliste mit Kundenfreigabe
     

  • Identifikation von potentiell geeigneten Kandidaten
     

  • Erstansprache per Telefon oder Emailkontakt
     

  • Einholen der relevanten Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen)
     

  • Standardisiertes Interview nach Maßstab der zu besetzenden Vakanz und Niederschrift
     

  • Realistische Einschätzung und Bewertung im Vergleich der Kandidaten
     

  • Vertrauliche Berichte zum Prozessverlauf
     

  • Begleitung der Kandidaten durch den gesamten Rekrutierungsprozess bis zum Projektende

Projekte seit 2007

Auftraggeber u.a.
Air Liquide
Allianz
AMG
Behr Hella Thermocontrol
B. Braun Melsungen AG
Commerzbank
Cortal Consors
CSC Cybersecurity
Deutsche Bank
DMG Mori Seiki AG
Doc Morris
Dywidag AG

Edwards Life Sciences

ETAS (Robert Bosch)
Eurocopter
Franz Haniel Konzern / METRO
General Electric
HypoVereinsbank (HVB)
Linde AG
Messergroup
Schmidt Clemens
Schmitz Cargobull
Tadano Faun
Vodafone
Wörwag Pharma
Zeiss Jena AG